Portrait von Franzi

Unterwegs mit Franzi

Hallo zusammen,

es ist wieder passiert. Ich war fotografisch unterwegs. Dieses Mal nicht, wie üblich, in Schwerin und Umgebung, sondern in Stralsund. Seit ein paar Jahren besuche ich die jährlich stattfindende LAN-Party "sunXplosion" um dort eine meiner Leidenschaften nachzugehen. Daddeln. Tatsächlich spiele ich sehr gerne mal eine Runde Anno, LoL oder auch mal einen der unzähligen Egoshooter.

Wie bin ich aber nun zum Fotografieren gekommen?
Die gute Franzi und ich hatten vor einiger Zeit mal miteinander geschrieben und wollten, wenn es sich geografisch ergibt, miteinander shooten. Schwerin und Stralsund liegt jetzt leider ein paar Kilometer von einander entfernt, sodass wir einen geeigneten Moment abpassen mussten. Die LAN war so einer.

Ich schrieb als, dass ich mich auf den Weg nach Stralsund machte und prompt hatte ich von Franzi eine Nachricht im Postfach, mit dem Hinweis, dass wir noch ein Shooting offen haben. Ich fand die Idee Klasse, da man sich ruhig mal ein paar Stunden von dem Rechner entfernen sollte. Viereckige Augen - ihr wisst schon.

Samstag gegen 15 Uhr holte mich die liebe Franzi mit ihrem Auto ab und wir fuhren so einem Park. Schön war es dort, auch wenn das Wetter nicht unbedingt so wollte wie wir wollten. Es war stürmisch und leicht regnerisch, was uns aber davon nicht abhielt, tolle Bilder zu machen. Wie diese Bilder nun aussehen, seht ihr hier:

Schreibe einen Kommentar