Zu Hause bei Julia

  • 21. Februar 2018

Ich liebe Outdoorshotings, allerdings hasse ich auch dieses kalte Wetter. Was tut man also, wenn man dennoch Bilder machen möchte? Rein gehen!

Ich probierte mich nun an meinem ersten Homeshooting und zwar bei der lieben Julia auf Instagram zu Hause. Es war für uns beide das erste Mal (ein Schelm, wer böses dabei denkt). Wir wuselten in ihrer 1-Raum-Wohnung von Couch zu Bett und zurück um das best mögliche Licht zu erhaschen.

Ich denke, wir beide müssen uns vor dem ersten Ergebnis nicht verstecken. Ich hoffe auf weitere Homeshootings dieser Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefällt's

Wenn du genug gesehen hast, ist der nächste Schritt wohl meine Kontaktseite oder? Trau dich!

Social Media

Kennst du meine Social Media Accounts schon? Es lohnt sich auf jeden Fall mal nachzuschauen!

Kleine Shootingpause

Hallo! Der Storch kommt uns im August besuchen und bringt jemanden vorbei. Ich möchte mich natürlich die erste Zeit voll und ganz auf das kleine Wunder konzentrieren und kann bis zum Ende des Jahres keine größeren Shootings mehr annehmen. Ich hoffe ihr habt Verständnis. Im nächsten Jahr bin ich aber wieder für euch da! :)

Ihr dürft mir trotzdem gerne schreiben, wenn ihr wollt.

Viele Grüße
Christoph