Homeshooting, aber nicht zu Hause

Das war etwas Neues für mich. Gleich 2 befreundete Modelle und ich wollten mal wieder zusammen fotografieren. Das Thema sollte “Homeshooting” sein, aber niemand von uns konnte sein Heim hergeben. So nutzte ich also die digitale Welt, um nach einem geeigneten Platz für uns zu suchen. Nach missglückten Hotel- & Airbnb Anfragen, stieß ich über ein Ferienhausportal auf eine wunderschön eingerichtete Ferienwohnung direkt hier in Schwerin. Die nette Vermieterin hatte, auch nach Bekanntgabe des Shootingthemas, überhaupt kein Problem damit. Die Ergebnisse von diesem sehr coolen Nachmittag seht ihr hier.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.